Warnung Warnung: XT-Commerce kann in die Konfigurationsdatei schreiben: /var/www/vhosts/gewezetde.webhosting.hostingparadise.de/public_html/shop/includes/configure.php. Das stellt ein mögliches Sicherheitsrisiko dar - bitte korrigieren Sie die Benutzerberechtigungen zu dieser Datei!
gwz
Apelt, Marita / Schulze, Elena
Apelt, Marita / Schulze, Elena
Apelt, Marita / Schulze, Elena
8,60 EUR inkl. 7 % USt.
exkl.
Status: Auf Lager
Hinzugefügt: 19. Juni 2018
Artikelnummer: 978-3-946165-25-5
Artikelbeschreibung:
Spuk im Schloss Hainewalde. Text Marita Apelt, Illustrationen elena Schulze, A4, 42 S.

Die Autorin Marita Apelt und die Illustratorin Elena Schulze sind ihrer Heimat und dem Hainewalder Schloss sehr verbunden und erschließen mit diesem Buch die regionale Besonderheit des historischen Gebäudes vor allem für Kinder im Vorlese- und Lesealter.

Sie hoffen, dass Alt und Jung Freude an den fantasievollen Geschichten haben
und ganz nebenbei das Schloss und deren „Bewohner“ kennenlernen.

Bei einem nächtlichen Ausflug der Geisterschule zum Schloss Hainewalde steht der Entschluss eines jungen Geistes fest. Hier und nur hier will er die nächsten 500 Jahre spuken.
Der Geisterschüler heißt Haiwi und ahnt bei seiner Entscheidung schon, dass er in diesem Riesengebäude und dem Schlosspark nicht alleine ist. Bei seinen Spukstreifzügen um Mitternacht lernt er Ura und Usa, Frida und Fred, den letzten Rittmeister sowie den Poltergeist aus dem Wasserschloss kennen.

Wer das ist und was sie erleben und ob sie Freunde werden, das werdet Ihr herausfinden.
Bis bald, – … schwebe … kreisel … schscht … !
Verlag Graphische Werkstätten Zittau GmbH – seit 1992